Fränkischer Theatersommer

Lysistrata

Besonders rasant wird es mit „Lysistrata – Die Rebellion der Frauen“ des Fränkischen Theatersommers e. V. im Kaiserpfalzinnenhof: Als Musicalbearbeitung nach einer Komödie von Aristophanes thematisiert dieses Stück den Kampf einiger Frauen gegen die Männer als Verursacher von Krieg und den damit verbundenen Leiden. Getragen von dieser Erkenntnis verschwören sich die Frauen Athens und Spartas, um den Frieden zu erzwingen. Sie besetzen unter Führung der Titelheldin Lysistrata die Akropolis, konfiszieren die Kriegskasse und verweigern sich fortan sexuell gegenüber ihren Gatten. In Sparta wird durch Lampito ähnliches veranlasst. Nach einigen Verwicklungen und Rückschritten führt der Liebesentzug tatsächlich zum Erfolg. Veranstalter ist die Kulturbeauftragte der Stadt Forchheim. Bei schlechter Witterung entfällt die Vorstellung ersatzlos.

Innenhof Kaiserpfalz // 25.08.2018 // 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) // Eintritt: VVK 22 € (erm. 19 €), AK 24 €