Pensala und Brunnenputzen

Osterbräuche in der fränkischen Schweiz

Die Sonderausstellung geht u.a. der Frage nach, warum vor Ostern in vielen Orten der Fränkischen Schweiz die Brunnen geschmückt wurden und werden. Symbole der Wasserverehrung, Brunnenkult, das Verzieren von Eiern und vieles mehr sind Thema der Schau.

Pfalzmuseum, Erdgeschoss // 03.04. – 19.04.2020 // täglich 9:30 – 18:00 Uhr // 2,00 € pro Person

Ei, Ei, Ei

Die Ostereiersammlung des Pfalzmuseums

Die filigranen, von internationalen, namhaften Eierkünstlern gestalteten Kunstwerke zeigen die ganze Bandbreite der Verzierungstechniken, die mit Eiern möglich sind.

Pfalzmuseum, Erdgeschoss // 03.04. – 19.04.2020 // täglich 9:30 – 18:00 Uhr // 2,00 € pro Person

„… und die Welt ward erlöst.“

Passionskrippen des Krippenbaumeisters Karl-Heinz Exner, Bischberg

Die Passionskrippen mit der Leidensgeschichte Jesu sind eine Vergegenwärtigung des Heilsgeschehens und regen zum Nachdenken über biblische Geschichte und über den Glauben an.

Marienkapelle // 03.04. – 19.04.2020 // täglich 9:30 – 18:00 Uhr // 2,00 € pro Person

Wenn Sie dem Krippenbauer über die Schulter schauen wollen…

Tipps für Krippenbauer

Krippenbauvorführung mit Karl-Heinz Exner, Tipps und Tricks zum Krippenbau.

Pfalzmuseum, Gewölbekeller // 04.04. und 11.04.2020 // jeweils 11:00 – 17:00 Uhr // Eintritt frei

Eier, Pensala und Passionskrippen

Sonderführung durch die Osterausstellungen

Sehen Sie hochwertige Exponate aus der Ostereiersammlung des Pfalzmuseums, erfahren Sie alles zur Wasserverehrung und zum Brunnenkult und warum an Ostern in vielen Orten der Fränkischen Schweiz die Brunnen geschmückt werden. Um Voranmeldung im Pfalzmuseum wird gebeten.

Treffpunkt Kasse Pfalzmuseum // 07.04.2020 // 19:00 Uhr // 7,00 € pro Person

Allerlei aus Ei!

15. internationaler Ostereiermarkt

mit Ausstellung, Verkauf und wechselnden Ausstellern

Pfalzmuseum, Erdgeschoss // 04.04., 05.04., 11.04. bis 13.04.2020 // 9:30 – 18:00 Uhr // 2,00 € pro Person

Osterhase & Co.

Tiere zur Osterzeit

Esel, Schafe, Lämmer und Hasen. Heutzutage kennen gerade Kinder aus der Stadt Tiere oft nur noch aus dem Fernsehen oder von Fotos. Bei uns haben die Kleinen die Möglichkeit, lebendige Tiere hautnah zu erleben.

Kaiserpfalz, Graben // 03.04. – 19.04.2020 // täglich 9:30 – 18:00 Uhr // Eintritt frei

Schlüsselanhänger - kunterbunt und gefilzt

Filz & fertig!

Mit bunter Schafwolle, Wasser und Seife könnt ihr witzige, schnürige, kugelige oder blumige Schlüsselanhänger filzen. Bitte Kleidung anziehen, die auch nass werden darf. Mitzubringen: ein Handtuch, etwas zu trinken und gute Laune!

Mit Barbara Eichhorn, zertifizierte Filzgestalterin. Voranmeldung beim Pfalzmuseum erforderlich!

Gewölbekeller // 07.04.2020 // 13:00 – 15:00 Uhr // 15:30 - 17:30 Uhr // 8,00 € pro Person  + 2,00 € Materialkosten

Wie der Hase in den Ofen kam

Das Backerlebnis zu Ostern

Jedes Kind formt sich aus Teig eigene Hasen, die in der Bäckerei Nagel ausgebacken werden. Dann könnt ihr euer Werk fertig verziert voll Stolz mit nach Hause nehmen! Voranmeldung beim Pfalzmuseum erforderlich. Die Tickets können ab sofort auch online über die Homepage von AGIL - Museumspädagogischer Verein Bamberg e.V. www.agil-bamberg.de geordert werden.

Gewölbekeller // 08.04.2020 // 9:00 – 11:00 Uhr // 5,00 € pro Person

Ostersingen

Forchheimer Vokalensemble

Das Forchheimer Vokalensemble präsentiert alte Frühlings- und Osterlieder.

Leitung: Franz-Josef Saam

Osterbrunnen vor der Marienkapelle // 11.04.2020 // 17:00 Uhr

Ei und Exponat

"Das verrückte Ei" - Die Osterführung für Familien

Mit dem mittelalterlichen Herold geht es für Sie und Ihre ganze Familie auf Ostereiersuche durch das Museum: Wer aufmerksam ist, lernt nicht nur eine Menge, sondern bekommt auch noch so manches Ei mit! Voranmeldung beim Pfalzmuseum erforderlich. Die Tickets können ab sofort auch online über die Homepage von AGIL - Museumspädagogischer Verein Bamberg e.V. www.agil-bamberg.de geordert werden.

Pfalzmuseum // 13.04.2020 // 14:30 – 16:00 Uhr // 5,00 € pro Person