Die mobile Teddyausstellung

Teddy möchte reisen 

Der Teddy ist das einzige Spielzeug auf der Welt, das bei Mädchen und Jungen gleichermaßen beliebt war und ist. Gemeinsame Erlebnisse bleiben im Gedächtnis und lassen den Spielkameraden, Vertrauten, Verbündeten und Trostspender aus Kindertagen auch später nicht in Vergessenheit geraten. Vielen Besitzern bleibt er Talisman und Glücksbringer. Was könnte mancher Teddy erzählen! Die diesjährige Weihnachtsausstellung zeigt Exponate aus der umfangreichsten mobilen Teddyausstellung Deutschlands, die der Dresdner Sammler und Museologe Lutz Reike seit 1997 aufgebaut hat. Lassen Sie sich in Ihre Kindertage zurückversetzen  und verzaubern!

Veranstaltungsort

Pfalzmuseum, Erdgeschoss

Veranstaltungszeitraum

27.11.2021 - 06.01.2022

Mo. - Fr. 15:00 - 18:30 Uhr, Sa. u. So. 13:00 - 18:30 Uhr

Geschlossen am 24., 25. und 31.Dezember und am 01. Januar

Sondereintrittspreis

2,00 € p. P., Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt