Artistisches Theater - So ein tolles Ding!

Zirk-Art Festival

Zum vierten Mal veranstaltet das Junge Theater Forchheim das ZirkArt Festival in der historischen Altstadt Forchheims. Unter freiem Himmel begeistern Künstlergruppen aus ganz Europa mit einer fantastischen Mischung aus Artistik, Jonglage und Theater. Das Publikum erlebt, wie vielfältig Zirkuskunst im öffentlichen Raum heute sein kann.

Drei Tage lang können die Besucher durch die malerische Kulisse der Forchheimer Altstadt streifen und diese atemberaubende Kunstform zwischen Theater und Zirkus erleben.

ZirkArt setzt sich als Festival im öffentlichen Raum mit dem Thema „Neuer Zirkus“ auseinander. Diese dynamische Kunstform entwickelt in der über Jahrhunderte geschaffenen Kulisse der Forchheimer Altstadt eine eigene künstlerische Sprache, die von jedem verstanden werden kann. ZirkArt wendet sich genauso an Familien, wie an Liebhaber innovativen Theaters, Varietéfreunde und an Neugierige, die Forchheim (neu) entdecken wollen.

Veranstaltungszeitraum

07. - 09.09.2018

Eintritt

Auftakt-Gala am Freitagabend: Eintritt frei!

Tagesticket für Samstag oder Sonntag:

Erwachsene: 12 € (VVK 10 €)
Kinder (6–16 Jahre): 6 € (VVK 5 €)
Familien (2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder): 28 € (VVK 25 €)

Kombiticket für Samstag und Sonntag:

Erwachsene: 19 € (VVK 17 €)
Kinder (6–16 Jahre): 9 € (VVK 8 €)
Familien (2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder): 40 € (VVK 35 €)

Ermäßigte Karten: Theaterbüro oder über Ticketsystem Frankentipps.

Sparkassen-Rabatt: Kunden erhalten ab Mitte Juni im VVK Tagestickets zum Vorzugspreis ausschließlich über die Sparkasse Forchheim (Erwachsene 8 €, Kinder 3 €, Familien 20 € - Solange der Vorrat reicht).