Fotografien von Victoria Knobloch

Ein Herz für Uganda

"Wer viel Weisheit besitzt, hat Sie im Herzen, nicht auf den Lippen." Ugandisches Sprichwort. Die Menschen in Uganda, der "Perle Afrikas" sind sehr gastfreundlich, herzlich und begeisterungsfähig. Uganda ist aber auch ein Land mit immenser materieller Not, ein Land, in dem die Ärmsten der Armen zu Hause sind. Die Fotografin Victoria Knobloch hat dieses Land schon sehr oft bereist und konnte tiefe Einblicke gewinnen. Mit ihrer Kamera hat sie die vielen Facetten dieses faszinierenden Landes eingefangen und lässt den Besucher in der Ausstellung tief in das Leben der Ugander eintauchen. Die Karamojong - Region, in der das ursprüngliche Stammesleben noch intakt ist, begeisterte Victoria Knobloch besonders. Die Porträts der Fotografin sind die Fenster in die Seele der Menschen. Sie sagen etwas über die Personen aus, man kann die Menschen darin "erspüren".

Victoria Knobloch unterstützt mit ihrem Verein Deseret Foundation e.V. die Deseret Community School in Jinja.

Veranstaltungsort

Pfalzmuseum, Erdgeschoss

Veranstaltungszeitraum

05.07. – 04.08.2019, Di. - So. 10:00 - 17:00 Uhr

Eintritt

5,00 €, während der Afrika-Kulturtage 3,00 € pro Person