Das ist der schnellste Weg zu uns.

Die Anreise

Forchheim liegt im Norden Bayerns zwischen den drei Städten Bayreuth, Bamberg und Nürnberg.

Anreise per Auto

Die Stadt Forchheim ist über die A 73 (Nürnberg-Bamberg-Coburg) und deren Anschlussstellen "Forchheim-Nord" und "Forchheim-Süd" an die A 9 (Berlin-Nürnberg) und die A3 (Würzburg-Frankfurt) angebunden. Zudem verbindet die Bundestraße 470 Forchheim mit Bayreuth, der Fränkischen Schweiz und Höchstadt/Aisch.

Folgende Parkmöglichkeiten stehen zur Auswahl:

Parkhaus Kronengarten
Bambergerstr. 9, 91301 Forchheim

Volksbank Cityparkhaus
Paradeplatz, 91301 Forchheim
(von April 2016 bis Mai 2017 wegen Sanierung geschlossen)

Annafest P+R Parkplatz FO Süd
Boschstraße, 91301 Forchheim

Mehr Parkmöglichkeiten finden Sie in unserem Parkplatzflyer.

Anreise per Reisebus

Die Abfahrtszeiten sämtlicher Busse finden Sie hier.

Folgende Parkmöglichkeiten gibt es für Reisebusse:
Andreas-Steinmetz-Straße, Ruhalmstraße


Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit der Bahn ist Forchheim über die Hauptrouten Nürnberg oder Bamberg (Haltestelle Bahnhof Forchheim, Nahverkehrsbereich) erreichbar.

Mehr Infos zu den Bus- & Zugverbindungen in Forchheim finden Sie hier.

Anreise via Flugzeug

Der nächstgelegene Flughafen befindet sich in Nürnberg.