Das sollten Sie gesehen haben.

Allgemeine Führungen

Sie möchten die Kaiserpfalz oder eines unserer Museen von A bis Z erkunden? Dann sind sie bei unseren allgemeinen Führungen genau richtig: Denn wir führen Sie geradewegs zu den bedeutendsten Stationen. Kurz - Es erwarten Sie rundum informative Exkursionen. Gerade zu Ihrem Erstbesuch können Sie hier Ihren Wissensdurst stillen!

Highlight-Führung

Ein spannender Streifzug durch das Pfalzmuseum Forchheim

Wollten Sie schon immer einmal die Kaiserpfalz, das malerische fürstbischöfliche Schloss in Forchheim, von oben bis unten richtig kennenlernen und besichtigen? Die "Highlight"-Führung bietet in 60 – 90 Minuten einen Spaziergang durch das ganze Gebäude mit seinen kostbaren spätgotischen Wandmalereien und den drei Spezialmuseen: Das Archäologiemuseum Oberfranken, einem Zweigmuseum der Archäologischen Staatssammlung München, erschließt Ihnen die bedeutende Fundlandschaft Oberfrankens aus vorgeschichtlicher Zeit.

Im Stadtmuseum tauchen Sie ein in die 1200jährige Geschichte der Stadt Forchheim, erzählt in neun “Stadtbildern” mit Bild und Ton. Das Trachtenmuseum bewahrt das Wissen um die letzten Trachten: Eine liebevoll arrangierte Sammlung einmaliger Originaltrachten aus der Fränkischen Schweiz erzählt Ihnen "Kleidergeschichten".

Diese Führung ist auch in englischer Sprache buchbar!

Veranstaltungszeitraum

Jeden letzten Sonntag im Monat, 14.30 Uhr und nach Vereinbarung

Führungsgebühr

Jeden letzten Sonntag im Monat auch für Einzelpersonen um 14.30 Uhr: 2,00 € pro Person und der Museumseintritt

Führungsgebühr bei Buchung: Erwachsene 45,00 € zzgl. 3,50 € pro Person, Schulklassen 20,00 € zzgl. 2,00 € pro Person

Führung durch das Erlebnismuseum Rote Mauer

Kanonendonner und Belagerung

Das Erlebnismuseum in der ältesten, altitalienischen Bastion unterhält mit spannenden Inszenierungen, Texten und Hörspielen und rekonstruiert den Alltag einer belagerten Stadt: Möchten Sie wissen, wie sich der gemeine Soldat während der Belagerung im 30jährigen Krieg fühlte, was die einfachen Bürger erlebten? Dann können Sie hier einer dramatischen Inszenierung lauschen.

Ausgehend vom Festungsmodell im Stadtmuseum begibt sich die Führung in das angrenzende „Erlebnismuseum Rote Mauer“, das die Geschichte der Festung Forchheim erzählt.

Veranstaltungszeitraum

Termin nach Vereinbarung mit dem Pfalzmuseum

Dauer

ca. 1 Stunde

Führungsgebühr

Erwachsene 45,00 € zzgl. 3,50 € pro Person, Schulklassen 20,00 € zzgl. 2,00 € pro Person